Startup Academy 2021

#readyfortakeoff

Die Startup-Konferenz für gründungsinteressierte Schüler:innen

30.10 - 01.11
Campus der WHU in Vallendar

Noch

Bis zum Event

Das Event wird dieses Jahr auf dem Campus der WHU vom 30.10 -1.11.2021 stattfinden.

Weitere Infos folgen!

Unser Event 

#Readyfortakeoff

Alles auf einen Blick :

Wir sind eine studentische Initiative der WHU - Otto Beisheim School of Management

Wer sind wir?

Wir organisieren jährlich eine zweitägige Konferenz für Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 10 mit Workshops, Panel-Discussions und einem abschließendem Pitch-Battle. 

Was machen wir?

Wir wollen Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland Grundwissen über Start-Ups und Anreize zur Selbstständigkeit
vermitteln und euch die Möglichkeit geben zu networken.

Was ist unser Ziel?

Verpflegung und Übernachtung

Alle Teilnehmer der Konferenz haben die Möglichkeit bei Studierenden der WHU unterzukommen. Auch für Verpflegung während des Events ist reichlich gesorgt!

Programm 2021

 

Speaker 2021

Gewinne Erfahrungen aus erster Hand 

Dr. Annika von Mutius - Mitgründerin von „Empion“

Annika absolvierte sowohl ihren Bachelor als auch ihren Master an der WHU und promovierte anschließend in Volkswirtschaftslehre. 2 Jahre lang war Annika tätig bei Multiply Labs, einem Robotics-Startup im Silicon Valley, wo sie ihre ersten Erfahrungen in der Startup Branche sammelte. Seit Anfang dieses Jahres ist sie Mitgründerin von „Empion“, einer Employer Branding-Plattform für Unternehmenskultur mit Sitz in Berlin. Um mehr von Annika zu erfahren, kommt gerne zu der diesjährigen Startup Academy und profitiert von ihren Erfahrungsberichten und Tipps! 

Daniel Jung - Mathe Rockstar, Gründer und Bildungsbotschaftler

Wir freuen uns sehr, Daniel Jung bei der diesjährigen Startup Academy begrüßen zu dürfen! Daniel Jung ist einer der führenden Köpfe unseres Bildungssystems und wurde vom Handelsblatt gerade unter die 35 „Vordenker des Jahres 2021“ gewählt. Er ist als Bildungsentrepreneur tätig und teilt seine Erfahrungen sowie Mathematik Erklärungsvideos, die Millionen von Menschen erreichen, auf diversen Social Media Plattformen. Außerdem ist er der Gründer der VisionFirst GmbH und betreibt die Plattform Aiedn.com. Auf diese Weise hat sich der Unternehmer über die Jahre eine große Internetreichweite aufgebaut, die er nutzt, um mit unter anderem seinem Podcasttalk über das Thema New Learning aufzuklären. Bewerbt euch bei der diesjährigen Startup Academy, um Daniel Jung näher kennenzulernen!

Dennis Zeiler – Senior Ventures Associate und VC investor at xdeck

Wir sind sehr erfreut dieses Jahr wieder Dennis Zeiler bei unserem Event begrüßen zu dürfen. Derzeit ist er bei xdeck, einer Venture-Plattform, die hauptsächlich in B2B-Tech-Startups aus ganz Europa investiert, als Investor tätig. Dennis absolvierte sein Bachelor- und Masterstudium an der WHU - Otto Beisheim School of Management und promovierte später auch dort. Nun ist er an der WHU Dozent für Entrepreneurship. Zuvor war er viele Jahre Coach beim WHU Incubatur und half Studenten bei deren Startup-Gründungen. Dieses Jahr wird Dennis das Business Canvas Model vorstellen, anhand dessen die Teilnehmer*innen später ihre eigene Startup-Idee entwickeln werden. Bewerbt euch gerne bei der diesjährigen Startup Academy, um mehr über Dennis zu erfahren!

Nils Kohle

President & CEO von OWNR Technologies Inc. / Digital Strategist

Wir freuen uns, mit Nils Kohle einen weiteren Speaker verkünden zu dürfen. Schon seit Beginn seiner Karriere interessiert sich Nils Kohle fürs Gründen. Diesem Interesse geht er nun schon seit 2006 nach, als er mit der mediaclipping GmbH sein erstes Startup gründete. Bald darauf folgten die Gründungen von Interwall, vetail-x, Calatrava und Novizz. 2011 gründete er Prantos Digital, eine Strategieberatung mit Fokus auf digitale Transformation und Innovation für globale Unternehmen. Nun ist er seit vier Jahren Vorstandsvorsitzender der OWNR Deutschland AG in Hamburg sowie Präsident & CEO der OWNR Technologies Inc. in San Francisco. Parallel ist er auch als Investor tätig bei Firestar und unterstützt Internet- und Software-Unternehmer bei deren Unternehmensgründungen. Wenn ihr Nils Kohle live erleben wollt, dann meldet Euch gerne für die diesjährige Startup Academy an.

Tim Wagner – Co-Founder von Patronus

Wir freuen uns, euch Tim Wagner, den Co-Founder von Patronus, vorzustellen. Tim Wagner absolvierte sein Studium an der WHU - Otto Beisheim School of Management und an der Esade. Seine Karriere startet er bei der Investment Bank Merrill Lynch und bei Noon Mediterranean. Anschließend gründete er sein eigenes healthcare Startup Patronus, welches Notfalluhren produziert. Er und sein Team aus Hausnotruf-Experten, Medizinern und Technologie-Entwicklern sind überzeugt, dass Technologie allen Altersgruppen zugänglich gemacht werden soll. Patronus ermöglicht deren Kunden einen sorgenfreien Alltag mit dem Wissen, dass die Patronus-Uhr überall funktioniert und bei jedem Notfall direkt Hilfe schicken kann. Meldet euch bei der diesjährigen Startup Academy an, um Tim näher kennenzulernen.

Martin Twellmeyer - Co-Founder & Managing Director von Optilyz

„Wir sind sehr glücklich, Martin Twellmeyer als einen weiteren Speaker vorstellen zu dürfen. Nachdem er 2008 seinen Abschluss an der WHU absolvierte, arbeitete Martin als Berater, Investment Manager und bei Rocket Internet, bis er schlussendlich 2014 sein erstes Startup gründete. 2015 gründete er optilyz, welches er bis heute erfolgreich führt. Damit hat er die personalisierte und postalische Werbung ins digitale Zeitalter geführt und wieder aufleben lassen. Ihm und seinem Mitgründer fiel auf, dass sich die Ansätze aus dem Online Marketing auch auf die postalische Offline Welt übertragen lassen. Wenn ihr Martin Twellmeyer live erleben wollt, meldet euch jetzt für die diesjährige Startup Academy an!

Lea C. Henzgen – Co-Founder der AMES Foundation

Lea C. Henzgen wird dieses Jahr auch Teil der Startup Academy sein. Sie ist 27 Jahre alt und kommt aus Berlin. Lea schloss sowohl ihren Bachelor als auch ihren Master in Management an der WHU - Otto Beisheim School of Management ab. Während ihrer Ausbildung absolvierte sie zahlreiche Praktika, unter anderem bei L’Oreal und Cosnova.

Im Jahr 2020 wurde Sie Co-Founder der AMES Foundation – einer Gemeinschaft, deren Ziel es ist, das Aussterben von Afrikas Wildleben zu stoppen. Die Foundation setzt sich für die wilden Tiere in Afrika ein und bemüht sich, für diese einen sicheren Lebensraum zu schaffen. Kommt gerne zur Startup Academy, um auch von Lea Insights über das Gründen zu erhalten.

Über uns

Die Startup Academy ist ein gemeinsames Projekt von dem Deutschen Gründerpreis für Schülerinnen und Schüler, WHU und Studierenden der WHU. Gemeinsam wollen wir Schülerinnen und Schülern für Unternehmertum begeistern.

Mehr Infos findet ihr auf den folgenden Seiten

Noch Fragen?

 
Bei weiteren Fragen melde dich gerne bei uns:

Mit Abschicken deiner Nachricht erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.